Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker
2.09.2015 17:00 Uhr

Berlin investiert in die Alphabetisierung - Auch der Justizvollzug profitiert


Der Berliner Senat trägt seinen Anteil zur "Strategie für Alphabetisierung und Grundbildung" bei. In den kommenden Jahren werden aus Mitteln des Senats und des ESF rund 11 Millionen Euro in eine Verbesserung der bisherigen Grundbildungsarbeit des Landes Berlin investiert. Auch der Berliner Justizvollzug soll von den neuen Mitteln, durch eine Verstärkung entsprechender Angebote profitieren. Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Informationen

Am 01. Juli 2015 fand die RAUS-Fachkonferenz "Alphabetisierung und Grundbildung im Strafvollzug " im Sofitel Berlin Kurfürstendamm statt. Zur Dokumentation gelangen Sie hier.

Kostenlose Schulungen für Multiplikatoren aus den Bereichen Strafvollzug und Straffälligenhilfe durch. Mehr Informationen hier.

Zum Welttag des Buches 2015 wurde der Materialienpool veröffentlicht. Zum Materialienpool gelangen Sie hier.

Aktuelle Termine des Projekts RAUS finden Sie hier.